Zum Inhalt

Zur Navigation

Unsere "oide Wirtsstubn" - ein Bio-Wirtshaus

Post from RICOH THETA. - Spherical Image - RICOH THETA

Wenn Ihr über Traunstein, Altötting, Burghausen oder aus Österreich zu uns kommt, dann habt Ihr es nicht mehr weit in unsere alte Wirtsstubn im Winklbauer Erlebnisdorf in Asten. Hier erwartet Euch Tradition, schöne Musik, Gemütlichkeit und gutes Essen. Wir kochen mit regionalen, überwiegend biologischen und garantiert immer frischen Zutaten.

is ned schee an da Theke?

Deads an Blick eine in unser oide Wirtsstubn mit da Zirblstubn.

Kehrts ein in unserem musikantenfreundlichen wirtshaus

Ein bayerisches Wirtshaus ohne Musik, das gibt es nicht - drum haben wir in unserm musikantenfreundlichen Wirtshaus - dafür ist es auch ausgezeichnet - eine Gitarre, eine Ziach, a Bariton und eine Teufelsgeige. Wir freuen uns über jeden, der damit a Stückl aufspielt. Zur Gaudi könnt Ihr Euch an unserem Nagelstock versuchen. Damit es beim gemütlichen Beisammensein auch Euren Kleinen gefällt, haben wir natürlich eine ganze Menge Spielsachen.

Im Herbst 2012 haben wir unsere alte Wirtsstubn um
eine handgeschnitzte Zirblstubn mit einem alten Holzboden erweitert.
Gscheid gmiatlich is da herinn.

Die Speisekarte im Bio-Wirtshaus
In einem Wirtshaus darf das Essen nicht fehlen. Daher haben wir eine kleine aber feine Speisekarte, mit Zutaten aus überwiegend regionalem und biologischem Anbau. Es wird zudem alles frisch für Euch zubereitet, nichts kommt aus der Mikrowelle.

Unsere Speisekarte im Detail seht Ihr hier.

Kommt auf ein Stück frischen, hausgemachten Kuchen zu uns.
Außerdem ist bei uns im Haus das Wasser nach dem Grander Verfahren belebt. Es erlangt die Eigenschaften zurück, wie sie von der Natur selbst vorgesehen sind - das schmeckt man schon beim ersten Schluck. Und gekocht wird damit auch.

Einladung zur kostenlosen Freida-Brotzeit

Für viele von Euch fängt das Wochenende ja schon am Freitag Mittag an. Da könnt Ihr es Euch bei uns im Winklbauer Erlebnisdorf in der alten Wirtsstubn gemütlich machen.
Wir laden Euch jeden Freitag ein zur kostenlosen Freida - Brotzeit.

Richtet Euch etwas her von der Wurst- oder Käseplatte. Brot, Gemüse und Obst stehen bereit.
Außerdem immer  auch noch guter Fisch, wie es zum Freitag gehört.
Ein Glaserl Sekt darf auch nicht fehlen, damit Ihr gut in Euer Wochenende kommt.

Mia gfrein ma uns, wennds es bei uns ofangts, des scheene Wochenend.

Die Frühstückseinladung am Samstag für Euch
An jedem Samstag laden wir Euch zu einem kostenlosen Traumfrühstück in unserem Gasthaus ein. Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen und so freuen wir uns darüber, wenn es Euch so richtig schmeckt. Fast alle Produkte sind regional und biologisch.
Die Mädels richten alles frisch für Euch her und das Buffet kann sich sehen lassen. Selbst das Rührei von glücklichen Hühnern ist dabei.

Dass unser Brot sooo gut schmeckt, das sagt Ihr uns ganz oft.
Drum haben wir uns etwas Neues überlegt:
Ihr könnt jetzt das Brot jeden Samstag mit heim nehmen.

Es gibt ein Landbrot mit 750 Gramm. Gebacken wird es in der Gottschaller Biohofbäckerei aus: Roggenmehl, Weizenmehl, Natursauerteig.

Außerdem das Holzhacker-Brot mit 750 Gramm vom Seidl in Tittmoning. Das wird wie früher mal im Holzofen gebacken aus:  Roggenmehl, Weizenmehl, Koriander, Jodsalz und Natursauerteig.

Die alte Wirtsstubn - das kleine Gasthaus für alle.
Nur die besten Zutaten werden in unserer alten Wirtsstubn verwendet.
Lasst es Euch in unserem kleinen Gasthaus im Winklbauer Erlebnisdorf schmecken.